ALPAKA Naturfasern Fäustlinge ~ Handschuhe ~ ungefärbt ~ hypoallergen

VB: 35,00 E-Mark

  • Art: Fäustlinge- Handschuhe

Beschreibung:

Alpaka Fäustlinge Handschuhe aus 100% Alpaka Naturfasern, ungefärbt. Gezwirnt in Südamerika. Unbehandelt. Ungetragen und selbstgehäkelt. Sie sind ohne Probleme dehnbar.


Weitere Fäustlinge, auf Bestellung


ALPAKAWOLLE: DAS SUPERGARN


Die Trageeigenschaften von Alpakawolle sind beeindruckend. Charakteristisch für diese Naturfaser ist ihre sehr gute Isolierung und ihre Wärme spendende Beschaffenheit. Alpakawolle verfügt über hervorragende thermische Eigenschaften, denn die Wolle der Alpakas ist so beschaffen, dass sie die Tiere sowohl vor großer Kälte als auch vor starker Hitze schützt.

Insofern ist Alpakawolle ideal, sei es für Sommer- wie auch für Wintertextilien. Alpakawolle lässt sich sehr gut mir Kaschmir vergleichen, da sie ebenfalls sehr fein, weich und hochwertig ist. Die Besonderheit der Alpakawolle ist zudem, dass bei ihr kein „Pilling“ entsteht, was bei anderen Wollfasern durchaus passieren kann.


ALPAKAWOLLE: PFLEGETIPPS


Ein Alpaka-Kleidungsstück sollte ausschließlich per Hand, bei etwa 30 Grad warmem Wasser und mit einem milden Shampoo bzw. einem Wollwaschmittel gewaschen werden. Es wird vorsichtig eingeweicht, ausgespült und danach ebenso sorgsam getrocknet. Man wickelt es in ein trockenes Tuch und drückt es vorsichtig aus. Rubbeln oder Reiben sollte man vermeiden, um eine Verfilzung zu verhindern.

Bei der Trocknung -nie im Trockner, nie auf einer Wäscheleine und nie in der Sonne- müssen die Alpaka-Naturtextilien liegend aufbewahrt werden, damit die Form beibehalten wird.

Bei starken Verschmutzungen kann man versuchen, leichten Druck ausüben. Reicht der nicht, um den Schmutz zu entfernen, sollte man das entsprechende Alpaka-Teil am besten in eine chemische Reinigung bringen.

Nicht benötigte Alpaka-Bekleidung wird am besten in einer Plastiktüte aufbewahrt, die trocken gelagert werden sollte. Alpakawolle ist sehr anfällig für Mottenbefall, daher sollte man zusätzlich Lavendel oder Zedernholz in die Tüte geben, um die Insekten fernzuhalten.


Preis zzgl. 2,50 E-Mark Portokosten

Jeder Kauf fördert ein Zinsfreies Geldsystem und gemeinwohlorientierte Projekte.