Landsitz/Gemeinschaftsbildung

eingestellt am 30.05.2021
VB: 0,00 E-Mark

Beschreibung:

Wir leben zur Zeit zu dritt auf unserem Landsitz ca. 1800qm mit einem Fachwerkhaus, Scheune und Nebengelass, Hof und Garten, der mehr als die Hälfte einnimmt. Alles ist eingebettet in ein ca. 200 Seelen Dorf umgeben von Feldern, Wald, Wiesen und Bergen.

Seit über 10 Jahren sind wir Stammgäste in Reinsdorf/Wittenberg und bringen uns ins königliche Geschehen mit ein. Zeitgleich sind wir hier auf unserem Landsitz eingezogen. Seitdem leben wir hier und verbringen auch die meiste Zeit hier, denn es bieten sich viele Möglichkeiten, die uns erfüllen:

- Basisstation für Neugestaltung, Anlaufstelle/Treffpunkt mit Gleichgesinnten aus der Region
- Handwerk allgemein, Fachwerk, Lehm&Stroh, Natursteine, Möbelbau, viel Holz
- minimalistisch leben, Ressourcen schonend, Materialien&Baustoffe recyceln
- Naturheilpraxis Mareia, Massage, Hausgeburten u.v.m.
- Wlanfrei, Smartfonfrei, LAN&Festnetz vorhanden
- Carsharing wäre möglich
- Kompostklo, Hofdusche
- überwiegend vegetarisch (ohne Dogma), Quellwasser
- Abenteuer auf der Thüringer Alm
- Garten zur Selbstversorgung <100%
- tüffteln, Solar ca >99%, ebike, sonstige (Elektro-) Projekte , Tankdrum
- Selbstverantwortung statt Festanstellung
- viel Potenzial für hanwerkliches und sonstiges dazulernen, Vielseitigkeit
- Ausbau und erweiterungsfähig - bestimmt auch im Dorf/Region

Um dies dauerhaft mit anderen zu teilen, stellen wir das bisher Geschaffene jetzt für andere Menschen
zur Verfügung, um es gemeinsam zu erweitern und aneinander zu wachsen.

Momentan haben viele im Dorf und in der Region noch keine richtige Vorstellung davon, welche Möglichkeiten eine natürliche Gemeinschaft eigentlich bietet.
Willst du/ihr das auch dann, lass uns loslegen und gemeinsam wirken ?!

Wichtig für uns ist Begeisterung und Initiative für alles, was gerade anfällt,
selbst wenn du damit momentan noch nicht viel Erfahrung hast
- Garten
- bauen, einige Räume sind momentan noch Baustelle
- Schnee schieben
- Reparaturen
- kochen
- Geld verdienen (selbst oder mit uns - vertrauen ins Leben haben zwecks $$$)
- baden fahren, spazieren gehen, Lagerfeuer, Erdung, Sonnenuntergang, dem vögeln beim zwitschern zuhören u.v.m….
- vielleicht eines Tages eine weitere Enklave errichten, wo du das erlernte Wissen an andere weiter geben kannst

Wir stellen uns die Kennenlernphase in etwa so vor das du/ihr Verpflegung mitbringst oder dich an ausgaben für Kost & Logies beteiligst, sodass alles ausgeglichen ist.
Der Grund dafür ist, dass wir keinen Verein, Sponsor o.ä. haben und alles selbst tragen.
In der Vergangenheit wurde unsere Gutmütig -, und Gastfreundlichkeit des öfteren ausgenutzt.

Wir freuen uns wenn ihr uns bei ernstgemeintem Interesse anruft, damit wir euch vorab schon eure Fragen beantworten können und um weitere Details zu besprechen.

Unsererseits kann es sofort losgehen.
Herzliche Grüße aus aus dem grünen Herzen Deutschlands
schreibt uns an und wir telefonieren einmal...